schlaglichter
2011-2013
2014-2016

Einige Artikel sind vollständig hinterlegt, zur Ansicht bitte auf das Datum klicken.

balken

konzert
Empfang der Gemeinde:  In der von-Aschebergschen Kurie hieß stellvertretender Bürgermeister Heinz Rütering die Gäste aus Chodziez und ihre Gastgeber vom Gymnasium Nottuln willkommen. Foto: privat

Sport und Sprache

Gäste aus Chodziez am Gymnasium

Nottuln - Erlebnisreiche Tage hatte eine Schülergruppe vom Miejskie Gimnazjum Chodziez, die zum Schüleraustausch mit dem Gymnasium nach Nottuln gekommen war. Sport und Sprache standen im Mittelpunkt des Aufenthaltes.
Erlebnisreiche Tage hatte eine Schülergruppe vom Miejskie Gimnazjum Chodziez, die zum Schüleraustausch mit dem Gymnasium nach Nottuln gekommen war. Die vom Förderverein des Gymnasiums und vom Deutsch-Polnischen Jugendwerk unterstützte Begegnung stellte vor allem sportliche Aktivitäten und die sprachliche Förderung in den Vordergrund, berichten Mechthild Wegener-Ewert und Dorle Canisius, die vonseiten des Gymnasiums das Treffen organisierten. Die polnischen Schüler, die von Beata Swiderska, Irena Cichocka und Pawel Idczak begleitet wurden, erlebten an fünf Tagen Sport in unterschiedlichster Form. Dazu gehörten unter anderem Trainingseinheiten für „Le Parkour“, die Kletterhalle und natürlich das Nikolaus-Fußballturnier. Die polnischen Schüler haben zudem Deutsch- und Englischunterricht bekommen, während die deutschen Schüler Polnisch-Unterricht erhielten. „Da die Schüler aus Chodziez auch vermehrt Englisch als Fremdsprache wählen, ergab sich für unsere Schüler eine gute Übung in der englischen Kommunikation“, berichtet das Gymnasium.
Zum Programm gehörten auch verschiedene Freizeitaktivitäten, sodass sich die Jugendlichen ungezwungen kennenlernen konnten und neue Freundschaften entstanden. Ein großes Abschlussfest auf dem Reiterhof Terbrack beendete den gelungenen Besuch.

Westfälische Nachrichten, 13. Dezember 2013

balken