schlaglichter
2011-2013
2014-2016

Einige Artikel sind vollständig hinterlegt, zur Ansicht bitte auf das Datum klicken.

balken

gruppenbild
20 junge Polen und zwei Lehrer besuchen zurzeit das Gymnasium Nottuln. Hier zusammen mit ihren gastgebenden Schülern und den Lehrern Marliese Kosmider, reiner Steiniger und Martin Grofmeier. Foto: Marita Strothe-Garus

Gymnasium pflegt die Kontakte nach Chodziez

Schüleraustausch

-str- Nottuln. Auch in diesem Jahr pflegt das Gymnasium Nottuln mit dem Miejskie Gimnazjum in der Partnerstadt Chodziez den Schüleraustausch für die Jahrgangsstufe 8. Seit Dienstagabend sind 20 Schülerinnen und Schüler der polnischen Partnerschule und ihre Lehrerinnen Beata Swiderska und Amelia Krawiec zu Gast in Familien der Gemeinde. Von Seiten des Gymnasiums Nottuln betreuen die Lehrer Marliese Kosmider, Reiner Steinfinger und Martin Grofmeier die Gäste. In und um Nottuln haben die Gäste in den letzten Tagen schon einiges zu sehen bekommen. Am Donnerstag haben deutsche und polnische Schüler außerdem einen gemeinsamen Ausflug nach Bremen unternommen. Dieses Wochenende gestalten nun die Gastfamilien für die Schüler, und die Lehrer erkunden am Sonntag mögliche Ziele für den Austausch im nächsten Jahr. Am Montag geht es dann zur Stadtführung und zum Einkaufsbummel nach Münster. Und der Abend ist dann für eine gemeinsame Abschlussveranstaltung verplant. Bereits am Dienstag morgen heißt es wieder Abschied nehmen - bis zum Wiedersehen beim Gegenbesuch der deutschen Schüler in Chodziez.

Westfälische Nachrichten - 17.09.2005

balken